Corona Chaos Transformation

Power Praying mit Ashtanga Namaskar

( Erste Bewertung abgeben und erste Frage stellen ) zur Yoga Event Suche
  1. Event-Suche

Beschreibung Yoga Event

Liebe Yoginis, liebe Yogis, liebe Yogafamily.

Die neuen guten Nachrichten:
Das Robert Koch Institut meldete wiederholt dass die Zahl der Infizierten in D bereits sinkt.
Falls sich jedoch die bedrängende Allgemeinsituation nicht innerhalb der nächsten drei Tage fühlbar ändert, ist kontinuierliche Energiearbeit anzuraten um eine nachhaltige Transformation zu erreichen.

Weitere Empfehlungen die ich uns ans Herzlegen möchte, bis wir uns wiedersehen und die für diese besondere Zeit des Rückzuges hilfreich sind:
• Ruhig bleiben und selbständig denken, unsere Gedanken schaffen unsere Wirklichkeit !
• Ins Vertrauen gehen, auch die möglichen Chancen sehen.
• Persönliche Hygienestandards einhalten.
• Auf behördliche Anweisungen achten.
• Bewusst Zeit mit der Familie für Kommunikation und Besinnung nutzen.
• Kreative Betätigungen wieder zu aktivieren oder neu zu entdecken.
• Das A und O ist eine aktive, abwehrstärkende Immunstimulierung und vor allem frische Lebensmittel, auch Smoothies oder Keimlinge zu sich zu nehmen.
• Pranaheilung und Pranayama zu praktizieren. Bei Atemwegsinfekten wirkt am Besten das Annamayakosha-Pranayama.
• Dein Sadhana und die individuelle spirituelle Praxis weiter ausbauen.
• Das heilende Unsterblichkeitsmantra „Om Tryambakam…“:https://www.youtube.com/watch?v=PqEjkM8Hkqw 108 x zu chanten oder den individuellen Anweisungen der Meister zu folgen
• Zu bestimmten Zeiten uns energetisch MitAnanda  zu verbinden und rollierend das „Power Praying“ Ashtanga Namaskar bis 108 x /Tag praktizieren
• Am wirkungsvollsten erlebe ich das Power Praying des Ashtanga Namaskars, da über die körperliche Aktivität dem Anliegen enorme Kraft zugeführt wird:
Das tibetische Weltgesundheits- und Friedensgebet des Yoga, auch Power Praying genannt. Bereits nach 13 Mal (ca. 3. Min) beginnt sich das heilsame Bewusstseinsfeld aufzubauen. Wenn Du mehr positive Energie hinein investieren möchtest, kannst Du bis zu 108 Niederwerfungen praktizieren (ca. 27 Min bei 4 x pro Min.). Es ist ein Gebet über den Körper, das mit Konzentration ausgeführt wird, heilende Veränderungen bewirkt, je nach dem auf was Du die generierte Energie richtest. Für Dich selbst, für Deine Nächsten, Deine unmittelbare Umwelt, die Natur oder für die mentale Aufrichtung der Menschen in der ganzen Welt.

Genaueres erfährst Du auf meiner ständig aktualisierten Homepage:
http://www.sommerland-yoga.com/yoga-fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/
Ich habe die Vision dadurch eine „Karawane“ zu starten. Um uns damit, da wir jetzt endlich Zeit haben, am besten täglich zu einer kontinuierlichen Sadhanaroutine zusammenzuschliessen um die heilende Energie aufzubauen.

Also nicht nur für ein persönliches Ziel, sondern um etwas umfassend Gemeinsames, ob es die Heilung eines Gewässers betrifft, ein Handelsabkommen zu beschliessen das für alle Beteiligt gut ist, oder die Befreiung von einer Virusgefahr. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.
Nachhaltiger ist das dauerhaft kontinuierliche Dranbleiben mit einer sogenannten rollenden Karawane. Dafür habe ich eine geniale Möglichkeit mit Doodle eingerichtet. Wer seine Energie dafür einsetzen will, kann sich für eine halbe Stunde eintragen um die Heilenergie aufrecht zu erhalten.
Mit 13 bis 108 Ashtanga Namaskars und bei weniger als 108, mit Om Tryambakam weiter chanten. Das heisst von 6:00Uhr morgens bis 20:00Uhr abends wird mit Doodle: https://doodle.com/poll/vmhzqqddzu8vhu8p von verschiedenen Übenden ein ununterbrochener „Zeitlichtstrahl“ erschaffen, der nicht nur wie bei kurzen Massenmeditationen einen hellen Lichtpunkt setzt, sondern das „Licht ständig am leuchten“ hält. Was mit der Zeit mehr Menschen aktivieren kann die sich zu verschiedenen passenden Zeiten einklinken und so wie ein „stetiger Tropfen den Stein höhlt“.
Empfohlene Vorgehesweise Schritt für Schritt:
• Die Prorität der Konzentration zunächst auf unsere eigene Gesundheit und Kraft. Das ist kein Egoismus, denn wenn wir anderen helfen wollen müssen wir selbst fit, im Schutz und in der (Immun-) Kraft sein.
• In den nachfolgenden Tagen gehen wir zu unseren unmittelbaren Familienangehörigen (Gegenwartsfamilie) weiter.
• Dann kommen wir zu unserer Herkunftsfamilie… Grossfamilie, Ahnen (sie können uns von der anderen Seite des Lebens her unterstützen)
• Tag für Tag den Wirkungskreis ausdehnen auf kranke Menschen, dann die Nachbarn, Dorf, Stadt, Land, Ärzte, Senioren in Krankenhäusern und Altenheimen, Politiker etc.. Die Liste kann selbständig erweitert werden.

Durchführung: Wir stehen auf der Matte oder gehen im Freien drei bis fünf Schritte, vollziehen den achtfachen Niederwurf mit dem dazugehörenden Mantra, das auch ganz individuell seiner privaten Innerlichkeit angepasst werden kann und gehen weiter bis zum nächsten Niederwurf. Idealerweise 108 mal hintereinander, was eine knappe halbe Stunde dauert. Mindestens jedoch 13 Mal in ca. drei bis vier Minuten. Normalerweise auf der Yogamatte zu Hause. Gern auch in der Natur, ohne oder mit den entsprechenden Vorwärtsschritten.
Näheres: http://www.sommerland-yoga.com/yoga- fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/?logout=1

Aufruf zur gemeinsamen Meditation am 05.April von Christina v. Dreien:
Erbeten wird die Teilnahme jedes Einzelnen an weltweiter, gleichzeitiger Meditation am 5. April um 4:45 morgens zur Transformation des Corona-Chaos. Es sind 1 Million Meditierende gleichzeitig nötig, um diesen Effekt erreichen zu können. Wenn du Dich an dieser weltweiten Meditation beteiligen möchtest, bitte Termin im Kalender eintragen (und den Wecker rechtzeitig stellen):
> 5. April um 4:45 früh, Dauer 20 Minuten.

Bitte lasst uns, unabhängig von Zusammenkünften, gemeinsam Vorwärtsschreiten.
Die Zeit dafür ist reif !

Viel Segen und Om Mani Padme Hum
Reinhold
PS: Ein ehemaliger Bundestagsabgeordneter und ehem. Amtsarzt spricht:
https://www.youtube.com/watch?v=N-Bz5X9M5aA

PPS:Reinhold,

vielen Dank für deine Stimmung erhebende Nachricht und die wertvollen Tipps für diese Zeit.

Mir geht es sehr gut mit meiner täglichen Sadhana Praxis des Annamayakosha Pranayama Sadhana mit Meditation, Pranaheilung & Dankbarkeitsgebet. Werde im Anschluss jetzt noch den Ashtangar Namaskar hinzufügen. 8:30 Uhr passt perfekt, da ich mein Sadhana meistens um 7:30 Uhr beginne. Ein wundervolle Idee. Macht es mehr Sinn mich nach Osten ausrichten bei der Niederwerfung?


Ich möchte mich an der Stelle nochmal aus tiefstem Herzen bedanken, dass du das Annamayakosha Pranayama mit uns geteilt hast. Wir haben soviel wertvolles Wissen und Praxis erhalten, das ganze Ausmaß dieser Ausbildung wird mir jetzt immer mehr bewusst. Liebe Grüsse K.

Liebe Yogafamilie, lieber Reinhold,

bin gern ein Teil der Familie ,danke.

Ich spüre immer mehr die Qualität des sich Zeit - nehmens. Den Augenblick wahr nehmen, gewahr sein.
Ich erfahre auch in der Hingabe , die Zuwendung die von Mutter Erde ,dem Leben, zurück kommt.-Leben-
Ich traue mich auch immer mehr zu sein wie ich wirklich bin. In meiner Halsblockade tut sich was und im Angst loslassen.
In mir und von mir kommt mehr lachen. Kann sogar andere zum Lachen bringen. Tja, das ist grad so bei mir da.
Hab mich getraut das zu sagen. Vertrauen...........

Namaste`.
Bin am Üben geht z Z. leicht
bis bald. M.

Lieber Reinhold,
herzlichen DANK. Viel Segen – alles was du gibst soll wie ein Bumerang zu dir zurückkommen.
Alles Liebe und Gottes reichsten Segen.
A.

  • Eventart:
    Yoga-Event kostenlos für alle
    Yoga-Event kostenlos für alle
  • Monat und Jahr
    Monat und Jahr: keine Angabe

Lage

Leider hat der Betreiber keine Geo-Koordinaten hinterlegt.

Bewertungen (0)

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

 

Eigenschaften dieses Yoga Event-Eintrags

Art des Events

  • Eventart:
    Yoga-Event kostenlos für alle
  • Anzahl der Teilnehmenden:
    mehr als 1000
  • Preis (gesamt):
    kostenlos
  • Bei uns bist du genau richtig, weil ...: es gut für alle Menschen und den Planeten ist

Zeitraum

  • Monat und Jahr
  • Beginn des Events: Jederzeit
  • Ende des Events: 26.04.2020

Yoga

  • Yogastil:
    Power-Yoga
    Vini Yoga
    Anderes
  • Yoga Elemente:
    Asanas
  • Programm: Bitte teilen !

Zielgruppe

  • geeignet für:
    alle Menschen
    Erwachsene
    ältere Menschen
    Frauen
    Männer
    dickere Menschen
    Familien
    Singles
  • eher nicht geeignete für:
    für alle geeignet
  • gesprochene Sprache(n):
    Deutsch
    Englisch

Räumlichkeiten und Ausstattung

  • Räumlichkeiten:
    im Freiem
    Yogastudio
  • vorhandenes Yogazubehör:
    Yogamatten
    Bitte bei Bedarf mitbringen
  • Ausstattung
  • Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. zu Fuß:
  • Bei uns wirst du dich wohlfühlen, weil …: weil Du das Gefühl haben wirst etwas für die Erhebung des Bewusstseins der Allgemeinheit, getan zu haben, sowie für Deine eigene Fitness
  • Eindrücke in Bildern der Räumlichkeiten:

Unterkunft

  • Unterbringung
  • Ambiente der Unterkunft:
    keine Unterkunft notwendig
  • Unsere Unterkünfte sind ..
  • Eindrücke in Bildern der Unterkunft:

Über Uns

  • Über Uns: Es geht uns nicht in erster Linie um Perfektion, sondern um das mitfühlende und liebevolle SEIN mit sich Selbst, seinem Körper und den nächsten Menschen. "Da ich Heilpraktiker bin geht es um ganzheitlich-heilsames, als auch um spirituelles Yoga".



  • Unser Team stellt sich vor ...:

    • Corona Chaos Transformation Unser Team stellt sich vor ... Reinhold und Claudia
      Reinhold und Claudia

      Wir gehen als Paar seit 25 Jahren gemeinsam denselben Yogaweg des Yogameisters P. Yogananda. Wir haben zwei erwachsene Töchter. Claudia gibt Yogakurse, zusammen bilden wir YogalehrerInnen aus. Auf unserer Website www.sommerland-yoga.com erfährst Du alles über uns.

Social Media

Yoga Event Karte

Leider hat der Betreiber keine Geo Koordinaten hinterlegt.

Anfahrtsbeschreibung

Der Betreiber dieses Yoga Event-Eintrags hat keine Anfahrtsbeschreibung hinterlegt.

Adresse

  • Straße: Jedes Land
  • Postleitzahl: keine Angabe
  • Stadt: keine Angabe
  • Bundesland: keine Angabe
  • Land: keine Angabe
Ortsteil:
  • keine Angabe
Regionen:
  • keine Angabe
  • Breitengrad: keine Angabe
  • Längengrad: keine Angabe

Routenplaner Kontakt

Yoga Event Fotos

Fotos jetzt hochladen
Yogalehrer: Liebe Yoginis und Yogis
 
hier meine kurze textversion der bedeutung des farbigen Sommerlandlogo, die ich ihm beimesse ( dahinter ruht die gesamte, tiefgehende Yogaphilosophie ) :
 
Der übergeordnete ( parama ) schwan ( hansa ) bedeutet höchste unterscheidungskraft, d.h. eine in wasser gegossene milch wieder voneinander unterscheiden zu können, dies bezieht sich auf Paramahansa Yogananda, meinen Yogameister.
 
Er schwimmt auf dem wasser ( er erhob sich darüber ) der maya ( möglichkeit der  täuschung oder matrix = künstlich gemachte abweichung von der urmatrix oder Ur-GEIST ( Sat Chit Ananada ) als möglichkeit, um die materielle schöpfung ins leben zu rufen und erfahrungen jenseits der urmatrix  machen zu können, - sehen wir das licht einer kerze in strahlend hellem sonnenlicht ?, - nein, also brauchen wir dazu das "scheinbare" gegenteil ).
 
Ebenso erhebt sich der lotos ( reinheit und spirituelle entfaltung ) über die maya aus Sattva-guna, dem höchsten der drei gunas ( erscheinungsweisen, grün ). 
Der sich entfaltende lotos bedeutet das aufwachen der Seele und die transformation des menschlichen geistes durch das praktizieren eines selbstentwicklungsweges, des Yoga.
 
Dieses Lila ( spiel des lebens und des todes bis hin zum aufwachen in die eine wahrheit, bewusstheit und glückseligkeit ) vollzieht sich in der gegenwart der sonne ( die sonne repräsentiert die nächste und höchste manifestation GOTTES in der schöpfung ), d.h. in der gegenwart GOTTES, die für den praktizierenden schritt für schritt auf seinem weg zur verwirklichung seiner Seele immer näher und bewusster wahrgenommen wird, so dass er letztlich das Ekam Sat ( nur EINS existiert ) erkennt, und in seiner einheit mit GOTT und allem was ist, für immer bewusst und glücklich lebt.
 
Der hintergrund ist der blaue äther (Akasha), der unendliche speicherplatz für alles was ist, je war und sein wird ( selbst jeder gedanke ist für immer darin enthalten ).
 
Umrundet wird das ganze von der urschwingung OM, der ersten welle des grossen GEISTES, die sich erhebt aus dem Urmeer der glückseligkeit, welche die schöpfung dadurch ins leben ruft und es durch verdichtung der schwingung manifestiert, sozusagen das alpha und das omega, mit dem "alles leben in der schöpfung" seinen anfang und sein ende nimmt.
 
Hari OM Tat Sat
Hoffe, mit bestmöglichem wissen gedient zu haben
Reinhold
 
 
 - Corona Chaos Transformation
Liebe Yoginis und Yogis hier meine kurze textversion der bedeutung des farbigen Sommerlandlogo, die ich ihm beimesse ( dahinter ruht die gesamte, tiefgehende Yogaphilosophie ) : Der übergeordnete ( parama ) schwan ( hansa ) bedeutet höchste unterscheidungskraft, d.h. eine in wasser gegossene milch wieder voneinander unterscheiden zu können, dies bezieht sich auf Paramahansa Yogananda, meinen Yogameister. Er schwimmt auf dem wasser ( er erhob sich darüber ) der maya ( möglichkeit der täuschung oder matrix = künstlich gemachte abweichung von der urmatrix oder Ur-GEIST ( Sat Chit Ananada ) als möglichkeit, um die materielle schöpfung ins leben zu rufen und erfahrungen jenseits der urmatrix machen zu können, - sehen wir das licht einer kerze in strahlend hellem sonnenlicht ?, - nein, also brauchen wir dazu das "scheinbare" gegenteil ). Ebenso erhebt sich der lotos ( reinheit und spirituelle entfaltung ) über die maya aus Sattva-guna, dem höchsten der drei gunas ( erscheinungsweisen, grün ). Der sich entfaltende lotos bedeutet das aufwachen der Seele und die transformation des menschlichen geistes durch das praktizieren eines selbstentwicklungsweges, des Yoga. Dieses Lila ( spiel des lebens und des todes bis hin zum aufwachen in die eine wahrheit, bewusstheit und glückseligkeit ) vollzieht sich in der gegenwart der sonne ( die sonne repräsentiert die nächste und höchste manifestation GOTTES in der schöpfung ), d.h. in der gegenwart GOTTES, die für den praktizierenden schritt für schritt auf seinem weg zur verwirklichung seiner Seele immer näher und bewusster wahrgenommen wird, so dass er letztlich das Ekam Sat ( nur EINS existiert ) erkennt, und in seiner einheit mit GOTT und allem was ist, für immer bewusst und glücklich lebt. Der hintergrund ist der blaue äther (Akasha), der unendliche speicherplatz für alles was ist, je war und sein wird ( selbst jeder gedanke ist für immer darin enthalten ). Umrundet wird das ganze von der urschwingung OM, der ersten welle des grossen GEISTES, die sich erhebt aus dem Urmeer der glückseligkeit, welche die schöpfung dadurch ins leben ruft und es durch verdichtung der schwingung manifestiert, sozusagen das alpha und das omega, mit dem "alles leben in der schöpfung" seinen anfang und sein ende nimmt. Hari OM Tat Sat Hoffe, mit bestmöglichem wissen gedient zu haben Reinhold
Yogalehrer: Claudia und Reinhold, Yogalehrer seit 1981 - Corona Chaos Transformation
Claudia und Reinhold, Yogalehrer seit 1981
Yogalehrer: Corona Chaos Transformation Yogalehrer: Das tibetische Weltgesundheits- und Friedensgebet des Yoga, auch Power Praying genannt. Bereits nach 13 Mal (ca. 3. Min)  beginnt sich das heilsame Bewusstseinsfeld aufzubauen. Wenn Du mehr positive Energie hinein investieren möchtest, kannst Du bis zu 108 Niederwerfungen praktizieren (ca. 27 Min bei 4 x pro Min.). Es ist ein Gebet über den Körper, das mit Konzentration ausgeführt wird, heilende Veränderungen bewirkt, je nach dem auf was Du die generierte Energie richtest. Für Dich selbst, für Deine Nächsten, Deine unmittelbare Umwelt, die Natur oder für die mentale Aufrichtung der Menschen in der ganzen Welt.  - Corona Chaos Transformation
Das tibetische Weltgesundheits- und Friedensgebet des Yoga, auch Power Praying genannt. Bereits nach 13 Mal (ca. 3. Min) beginnt sich das heilsame Bewusstseinsfeld aufzubauen. Wenn Du mehr positive Energie hinein investieren möchtest, kannst Du bis zu 108 Niederwerfungen praktizieren (ca. 27 Min bei 4 x pro Min.). Es ist ein Gebet über den Körper, das mit Konzentration ausgeführt wird, heilende Veränderungen bewirkt, je nach dem auf was Du die generierte Energie richtest. Für Dich selbst, für Deine Nächsten, Deine unmittelbare Umwelt, die Natur oder für die mentale Aufrichtung der Menschen in der ganzen Welt.
Yogalehrer: Genaueres erfährst Du auf meiner ständig aktualisierten Homepage: 
http://www.sommerland-yoga.com/yoga-fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/ 
Ich habe die Vision dadurch eine „Karawane“ zu starten. Um uns damit, da wir jetzt endlich Zeit haben, am besten täglich zu einer kontinuierlichen Sadhanaroutine zusammenzuschliessen um die heilende Energie aufzubauen. - Corona Chaos Transformation
Genaueres erfährst Du auf meiner ständig aktualisierten Homepage: http://www.sommerland-yoga.com/yoga-fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/ Ich habe die Vision dadurch eine „Karawane“ zu starten. Um uns damit, da wir jetzt endlich Zeit haben, am besten täglich zu einer kontinuierlichen Sadhanaroutine zusammenzuschliessen um die heilende Energie aufzubauen.
Yogalehrer: 
Also nicht nur für ein persönliches Ziel, sondern um etwas umfassend Gemeinsames, ob es die Heilung eines Gewässers betrifft, ein Handelsabkommen zu beschliessen das für alle Beteiligt gut ist, oder die Befreiung von einer Virusgefahr. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.
Nachhaltiger ist das dauerhaft kontinuierliche Dranbleiben mit einer sogenannten rollenden Karawane. Dafür habe ich eine geniale Möglichkeit mit Doodle eingerichtet. Wer seine Energie dafür einsetzen will, kann sich für eine halbe Stunde eintragen um die Heilenergie aufrecht zu erhalten. 
Mit 13 bis 108 Ashtanga Namaskars und bei weniger als 108, mit Om Tryambakam weiter chanten. Das heisst von 6:00Uhr morgens bis  20:00Uhr abends wird mit Doodle: https://doodle.com/poll/vmhzqqddzu8vhu8p von verschiedenen Übenden ein ununterbrochener „Zeitlichtstrahl“ erschaffen, der nicht nur wie bei kurzen Massenmeditationen einen hellen Lichtpunkt setzt, sondern das „Licht ständig am leuchten“ hält. Was mit der Zeit mehr Menschen aktivieren kann die sich zu verschiedenen passenden Zeiten einklinken und so wie ein „stetiger Tropfen den Stein höhlt“. - Corona Chaos Transformation
Also nicht nur für ein persönliches Ziel, sondern um etwas umfassend Gemeinsames, ob es die Heilung eines Gewässers betrifft, ein Handelsabkommen zu beschliessen das für alle Beteiligt gut ist, oder die Befreiung von einer Virusgefahr. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Nachhaltiger ist das dauerhaft kontinuierliche Dranbleiben mit einer sogenannten rollenden Karawane. Dafür habe ich eine geniale Möglichkeit mit Doodle eingerichtet. Wer seine Energie dafür einsetzen will, kann sich für eine halbe Stunde eintragen um die Heilenergie aufrecht zu erhalten. Mit 13 bis 108 Ashtanga Namaskars und bei weniger als 108, mit Om Tryambakam weiter chanten. Das heisst von 6:00Uhr morgens bis 20:00Uhr abends wird mit Doodle: https://doodle.com/poll/vmhzqqddzu8vhu8p von verschiedenen Übenden ein ununterbrochener „Zeitlichtstrahl“ erschaffen, der nicht nur wie bei kurzen Massenmeditationen einen hellen Lichtpunkt setzt, sondern das „Licht ständig am leuchten“ hält. Was mit der Zeit mehr Menschen aktivieren kann die sich zu verschiedenen passenden Zeiten einklinken und so wie ein „stetiger Tropfen den Stein höhlt“.
Yogalehrer: Durchführung: Wir stehen auf der Matte oder gehen im Freien drei bis fünf Schritte, vollziehen den achtfachen Niederwurf mit dem dazugehörenden Mantra, das auch ganz individuell seiner privaten Innerlichkeit angepasst werden kann und gehen weiter bis zum nächsten Niederwurf. Idealerweise 108 mal hintereinander, was eine knappe halbe Stunde dauert. Mindestens jedoch 13 Mal in ca. drei bis vier Minuten. Normalerweise auf der Yogamatte zu Hause. Gern auch in der Natur, ohne oder mit den entsprechenden Vorwärtsschritten. Selbst visualisiere ich des Christusbild (im Anhang) und stelle mir vor dass der linke Strahl auf mich fällt. So entwickelt sich das schöne Gefühl mit Christus verbunden zu sein.... 
Näheres: http://www.sommerland-yoga.com/yoga- fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/?logout=1  - Corona Chaos Transformation
Durchführung: Wir stehen auf der Matte oder gehen im Freien drei bis fünf Schritte, vollziehen den achtfachen Niederwurf mit dem dazugehörenden Mantra, das auch ganz individuell seiner privaten Innerlichkeit angepasst werden kann und gehen weiter bis zum nächsten Niederwurf. Idealerweise 108 mal hintereinander, was eine knappe halbe Stunde dauert. Mindestens jedoch 13 Mal in ca. drei bis vier Minuten. Normalerweise auf der Yogamatte zu Hause. Gern auch in der Natur, ohne oder mit den entsprechenden Vorwärtsschritten. Selbst visualisiere ich des Christusbild (im Anhang) und stelle mir vor dass der linke Strahl auf mich fällt. So entwickelt sich das schöne Gefühl mit Christus verbunden zu sein.... Näheres: http://www.sommerland-yoga.com/yoga- fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/?logout=1
Yogalehrer: Empfohlene Vorgehesweise Schritt für Schritt: 
•	Die Prorität der Konzentration zunächst auf unsere eigene Gesundheit und Kraft. Das ist kein Egoismus, denn wenn wir anderen helfen wollen müssen wir selbst fit, im Schutz und in der (Immun-) Kraft sein. 
•	In den nachfolgenden Tagen gehen wir zu unseren unmittelbaren Familienangehörigen (Gegenwartsfamilie) weiter.
•	Dann kommen wir zu unserer Herkunftsfamilie… Grossfamilie, Ahnen (sie können uns von der anderen Seite des Lebens her unterstützen)
•	Tag für Tag den Wirkungskreis ausdehnen auf kranke Menschen, dann die Nachbarn, Dorf, Stadt, Land, Ärzte, Senioren in Krankenhäusern und Altenheimen, Politiker etc.. Die Liste kann selbständig erweitert werden. - Corona Chaos Transformation
Empfohlene Vorgehesweise Schritt für Schritt: • Die Prorität der Konzentration zunächst auf unsere eigene Gesundheit und Kraft. Das ist kein Egoismus, denn wenn wir anderen helfen wollen müssen wir selbst fit, im Schutz und in der (Immun-) Kraft sein. • In den nachfolgenden Tagen gehen wir zu unseren unmittelbaren Familienangehörigen (Gegenwartsfamilie) weiter. • Dann kommen wir zu unserer Herkunftsfamilie… Grossfamilie, Ahnen (sie können uns von der anderen Seite des Lebens her unterstützen) • Tag für Tag den Wirkungskreis ausdehnen auf kranke Menschen, dann die Nachbarn, Dorf, Stadt, Land, Ärzte, Senioren in Krankenhäusern und Altenheimen, Politiker etc.. Die Liste kann selbständig erweitert werden.

Profil Foto-Galerie

Yogalehrer: Liebe Yoginis und Yogis
 
hier meine kurze textversion der bedeutung des farbigen Sommerlandlogo, die ich ihm beimesse ( dahinter ruht die gesamte, tiefgehende Yogaphilosophie ) :
 
Der übergeordnete ( parama ) schwan ( hansa ) bedeutet höchste unterscheidungskraft, d.h. eine in wasser gegossene milch wieder voneinander unterscheiden zu können, dies bezieht sich auf Paramahansa Yogananda, meinen Yogameister.
 
Er schwimmt auf dem wasser ( er erhob sich darüber ) der maya ( möglichkeit der  täuschung oder matrix = künstlich gemachte abweichung von der urmatrix oder Ur-GEIST ( Sat Chit Ananada ) als möglichkeit, um die materielle schöpfung ins leben zu rufen und erfahrungen jenseits der urmatrix  machen zu können, - sehen wir das licht einer kerze in strahlend hellem sonnenlicht ?, - nein, also brauchen wir dazu das "scheinbare" gegenteil ).
 
Ebenso erhebt sich der lotos ( reinheit und spirituelle entfaltung ) über die maya aus Sattva-guna, dem höchsten der drei gunas ( erscheinungsweisen, grün ). 
Der sich entfaltende lotos bedeutet das aufwachen der Seele und die transformation des menschlichen geistes durch das praktizieren eines selbstentwicklungsweges, des Yoga.
 
Dieses Lila ( spiel des lebens und des todes bis hin zum aufwachen in die eine wahrheit, bewusstheit und glückseligkeit ) vollzieht sich in der gegenwart der sonne ( die sonne repräsentiert die nächste und höchste manifestation GOTTES in der schöpfung ), d.h. in der gegenwart GOTTES, die für den praktizierenden schritt für schritt auf seinem weg zur verwirklichung seiner Seele immer näher und bewusster wahrgenommen wird, so dass er letztlich das Ekam Sat ( nur EINS existiert ) erkennt, und in seiner einheit mit GOTT und allem was ist, für immer bewusst und glücklich lebt.
 
Der hintergrund ist der blaue äther (Akasha), der unendliche speicherplatz für alles was ist, je war und sein wird ( selbst jeder gedanke ist für immer darin enthalten ).
 
Umrundet wird das ganze von der urschwingung OM, der ersten welle des grossen GEISTES, die sich erhebt aus dem Urmeer der glückseligkeit, welche die schöpfung dadurch ins leben ruft und es durch verdichtung der schwingung manifestiert, sozusagen das alpha und das omega, mit dem "alles leben in der schöpfung" seinen anfang und sein ende nimmt.
 
Hari OM Tat Sat
Hoffe, mit bestmöglichem wissen gedient zu haben
Reinhold
 
 
 - Corona Chaos Transformation
Yogalehrer: Claudia und Reinhold, Yogalehrer seit 1981 - Corona Chaos Transformation
Yogalehrer: Corona Chaos Transformation
Yogalehrer: Das tibetische Weltgesundheits- und Friedensgebet des Yoga, auch Power Praying genannt. Bereits nach 13 Mal (ca. 3. Min)  beginnt sich das heilsame Bewusstseinsfeld aufzubauen. Wenn Du mehr positive Energie hinein investieren möchtest, kannst Du bis zu 108 Niederwerfungen praktizieren (ca. 27 Min bei 4 x pro Min.). Es ist ein Gebet über den Körper, das mit Konzentration ausgeführt wird, heilende Veränderungen bewirkt, je nach dem auf was Du die generierte Energie richtest. Für Dich selbst, für Deine Nächsten, Deine unmittelbare Umwelt, die Natur oder für die mentale Aufrichtung der Menschen in der ganzen Welt.  - Corona Chaos Transformation
Yogalehrer: Genaueres erfährst Du auf meiner ständig aktualisierten Homepage: 
http://www.sommerland-yoga.com/yoga-fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/ 
Ich habe die Vision dadurch eine „Karawane“ zu starten. Um uns damit, da wir jetzt endlich Zeit haben, am besten täglich zu einer kontinuierlichen Sadhanaroutine zusammenzuschliessen um die heilende Energie aufzubauen. - Corona Chaos Transformation
Yogalehrer: 
Also nicht nur für ein persönliches Ziel, sondern um etwas umfassend Gemeinsames, ob es die Heilung eines Gewässers betrifft, ein Handelsabkommen zu beschliessen das für alle Beteiligt gut ist, oder die Befreiung von einer Virusgefahr. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.
Nachhaltiger ist das dauerhaft kontinuierliche Dranbleiben mit einer sogenannten rollenden Karawane. Dafür habe ich eine geniale Möglichkeit mit Doodle eingerichtet. Wer seine Energie dafür einsetzen will, kann sich für eine halbe Stunde eintragen um die Heilenergie aufrecht zu erhalten. 
Mit 13 bis 108 Ashtanga Namaskars und bei weniger als 108, mit Om Tryambakam weiter chanten. Das heisst von 6:00Uhr morgens bis  20:00Uhr abends wird mit Doodle: https://doodle.com/poll/vmhzqqddzu8vhu8p von verschiedenen Übenden ein ununterbrochener „Zeitlichtstrahl“ erschaffen, der nicht nur wie bei kurzen Massenmeditationen einen hellen Lichtpunkt setzt, sondern das „Licht ständig am leuchten“ hält. Was mit der Zeit mehr Menschen aktivieren kann die sich zu verschiedenen passenden Zeiten einklinken und so wie ein „stetiger Tropfen den Stein höhlt“. - Corona Chaos Transformation
Yogalehrer: Durchführung: Wir stehen auf der Matte oder gehen im Freien drei bis fünf Schritte, vollziehen den achtfachen Niederwurf mit dem dazugehörenden Mantra, das auch ganz individuell seiner privaten Innerlichkeit angepasst werden kann und gehen weiter bis zum nächsten Niederwurf. Idealerweise 108 mal hintereinander, was eine knappe halbe Stunde dauert. Mindestens jedoch 13 Mal in ca. drei bis vier Minuten. Normalerweise auf der Yogamatte zu Hause. Gern auch in der Natur, ohne oder mit den entsprechenden Vorwärtsschritten. Selbst visualisiere ich des Christusbild (im Anhang) und stelle mir vor dass der linke Strahl auf mich fällt. So entwickelt sich das schöne Gefühl mit Christus verbunden zu sein.... 
Näheres: http://www.sommerland-yoga.com/yoga- fortbildungs-we/ashtanga-namaskar/?logout=1  - Corona Chaos Transformation
Yogalehrer: Empfohlene Vorgehesweise Schritt für Schritt: 
•	Die Prorität der Konzentration zunächst auf unsere eigene Gesundheit und Kraft. Das ist kein Egoismus, denn wenn wir anderen helfen wollen müssen wir selbst fit, im Schutz und in der (Immun-) Kraft sein. 
•	In den nachfolgenden Tagen gehen wir zu unseren unmittelbaren Familienangehörigen (Gegenwartsfamilie) weiter.
•	Dann kommen wir zu unserer Herkunftsfamilie… Grossfamilie, Ahnen (sie können uns von der anderen Seite des Lebens her unterstützen)
•	Tag für Tag den Wirkungskreis ausdehnen auf kranke Menschen, dann die Nachbarn, Dorf, Stadt, Land, Ärzte, Senioren in Krankenhäusern und Altenheimen, Politiker etc.. Die Liste kann selbständig erweitert werden. - Corona Chaos Transformation

Profil Bewertungen (0)

Leider wurde noch keine Bewertung für diesen Profil-Eintrag abgegeben.

Unverbindliche Anfrage an Corona Chaos Transformation

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Öffentliche Fragen und Antworten zu Corona Chaos Transformation

Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Yoga Event-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

abbrechen

Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

Stellen Sie eine individuelle Frage an den Yoga Event-Eintrag.

Alle Angaben ohne Gewähr

Yoga Event-Eintrag aktualisieren oder verbessern

Bewertungen auf der eigenen Seite einbinden

Premium - buchen für diesen Yoga Event-Eintrag